Was ist eigentlich Autismus?

Hierbei handelt es sich um eine angeborene tiefgreifende Entwicklungsstörung, die sich in unterschiedlichen Ausprägungen zeigt. In erster Linie ist die Krankheit eine Beeinträchtigung der Wahrnehmung und der Informationsverarbeitung, sowie eine Qualitative Beeinträchtigung der Kommunikation und der sozialen Kontaktaufnahme.

Alleine in Oberbayern leben schätzungsweise rund 17.000 bis 25.000 Menschen mit Autismus.

Genauere Informationen über Autismus können Sie auf der Seite

www.autkom-obb.de

nachlesen.

Desweiteren können Sie interessante Eindrücke gewinnen über die Welt aus der Sicht eines Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung auf der Seite www.asperger-wahrnehmung.de .